SW-Ansicht

Dies & Das

Nepal : Namaste "Seien Sie gegrüßt und herzlich willkommen."

Eugen Holtkamp

Eine ehemalige Kollegin aus Haltern Vivi Klapheck, die mehrmals mit und ohne Familie, mit Freunden und Interessierten in diesem wunderbaren Land Nepal war, berichtete mit beeindruckenden Bildern von dem Zauber dieses Landes, von Freundschaften mit Einheimischen und unterstützten Hilfsorganisationen am letzten Sonntag im  Haus der Bildung und Kultur (VHS) in Waltrop an der Ziegeleistraße. Besonders die persönlichen Erfahrungen der Referentin und ihre Nähe zu den Menschen gaben dem Vortrag einen speziellen Reiz.

 

  

 Es hatten sich über 30 Interessierte eingefunden, die teilweise schon Nepal besucht hatten und in den anschließenden Gesprächen ihre Zuneigung zu diesem Land im Himalaya zum Ausdruck brachten.  Neben den schönen Bildern wurden aber auch  Probleme nicht vergessen, die besonders die Situation der Frauen und Kinder betrifft . So möchte  ich auf eine Hilfsorganisation hinweisen,die sich gegen Menschenhandel wendet und Betroffene unterstützt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

 

Herr Schmale VHS und Referentin Vivi Klapheck