SW-Ansicht

Dies & Das

Waltroper Bürgerbad e.V. 2012 Mitgliederversammlung

Mitglieder und Helfer*innen dringend gesucht!

Eugen Holtkamp

Neu!

                                                             

 (Spendenkonto: Spark. Vest DE 53 4265 0150 0030 0723 00 oder Volksbank Waltrop-Lünen DE 47 4266 1717 0047 3027 00)

 

Am Montag, den 20.5.2019, fand die jährliche Mitgliederversammlung des Waltroper Bürgerbad e.V. 2012 im Hotel Kranefoer statt. Der Vorsitzende Dieter Wiede begrüßte die Anwesenden. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit wurde das Protokoll vom letzten Jahr verlesen und genehmigt. Es folgte der Bericht des Vorstandes mit den Aktivitäten von 2018: u.a. Stände beim Museumsfest am Schiffshebewerk, Weihnachtsmarkt der Vereine rund um St. Peter, Nikolausmarkt Werbegemeinschaft Ost und öffentliches Schwimmen (mittwochs 18 – 21 Uhr). 

Der Kassenbericht wies einen geringen Verlust aus. Die Kassenprüfer hatten die Kasse geprüft und empfahlen die Entlastung des Vorstandes, die auch anschließend erfolgte.

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurde Jürgen Weber wiedergewählt.  Die 2 Vorstandsmitglieder Regina Schläfke und Bettina Keil standen nicht mehr zur Verfügung. Für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement sprach ihnen der Vorsitzende  seinen Dank aus. Neue Interessenten für  die Mitgliedschaft im Vorstand konnten leider nicht gewonnen werden. Als Kassenprüfer wurden Dirk Lehnhardt und Frank Kwiatkowski gewählt.

Anschließend wurden unter Verschiedenes unterschiedliche  Bereiche und Probleme angesprochen:

  • Intensivierung der Bemühungen um ein Beachvolleyballfeld
  • Hundeschwimmen wieder im September
  • Aktivitäten an den Ständen und zu geringe Einnahmen
  • Vorschläge zur Optimierung des öffentlichen Schwimmens: sportliches Schwimmen durch „Kreisverkehr“ wie in Senden
  • Nichtberücksichtigung des Bürgerbadvereins bei der Zuteilung von Ständen beim Parkfest für 2019
  • Werbung um neue Mitglieder: trotz mehrerer Berichte in der Zeitung und Auftritt im Fernsehen keine neuen Mitglieder (Stand: 156)
  • Wie sich die Stadtwerke in Organisation und Finanzierung der Waltroper Bäder einbringen, erklärte Marco Patruno als Geschäftsführer der Bädergesellschaft, die die Bäder betreibt.

 http://www.waltroper-buergerbad.de/