SW-Ansicht

Dies & Das

Heimatverein Waltrop in der Fußgängerzone

Eugen Holtkamp  

 

             

Der Heimatverein Waltrop stellte sich am Samstag, den 16. Juni 2019, in der Fußgängerzone vor. Neben den Heimatblättern, Ansichtskarten vom alten Waltrop und diversen heimatkundlichen  Zeitschriften konnte man auf Schautafeln Fotos von Waltrop aus den 1960er-Jahren (Fotograf: Franz Josef Bomert) sehen.  Die Fotos waren schon Anfang des Jahres in einer größeren Ausstellung mit über 100 Bildern im Kulturforum Kapelle von vielen Interessierten bewundert worden.

 

                        

                                               

 

 

  

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

Im großen Pavillon des Heimatvereins waren Tische und Bänke aufgestellt. Hier konnte man Kaffee, Kuchen und das berühmte „Waltroper Sushi“ (Pumpernickel mit Belag)  genießen und angeregte Gespräche führen.