SW-Ansicht

Dies & Das

Taschengeldbörse Juni 2020

Die 3-monatige Corona-Zwangspause ist beendet und die Taschengeldbörse setzt ihre Arbeit fort, wie Jürgen Koch vom Seniorenbeirat erklärte.

Sprechstunden:Taschengeldbörse: Mittwoch von 17 bis 19  Uhr   und Donnerstag  von 10 bis 12 Uhr 

im EUTB-Beratungszentrum der Lebenshilfe, Dortmunder Str. 13, in Waltrop (Tel. 0178/6875608 oder 0177/3057304)

Senioren und junge Leute von 14 bis 20 Jahren werden zusammengebracht, um Hilfen und einfache Dienstleistungen für Ältere gegen einen geringen Betrag zu vereinbaren.