SW-Ansicht

Dies & Das

Taschengeldbörse nächster Termin: Mittwoch 9.10.2019, 17 Uhr

Eugen Holtkamp

Nach einigen Schwierigkeiten und Verzögerungen öffnete die Taschengeldbörse endlich, eher als der Berliner Flughafen, ihre Pforten, und zwar im EUTB-Beratungszentrum der Lebenshilfe, Dortmunder Str. 13, direkt im Stadtzentrum. Am Mittwoch, dem 2. Oktober 2019, begann dort um 17 Uhr die Sprechstunde.

 Nächste Termine sind Mittwoch, 16. Oktober,  17 bis 19  Uhr, und Donnerstag, 17. Oktober, von 10 bis 12 Uhr

Weitere ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen sind erwünscht!!!

 

                                                           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Seniorenbüro und Seniorenbeirat, September 2019

Eugen Holtkamp

In den beiden letzten Sitzungen des Seniorenbeirats haben sich 2 neue Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros vorgestellt:

  • Frau Andrea Sembowski, Altenhilfekoordinatorin Tel. 930310
  • Frau Melanie Tacke (geb. Schulz), BIP Beratungs- und Infocenter Pflege Tel. 930345

 

                                        

In der Fachgruppe Soziales und Senioren (Leiter: Michael Riethmann) ist das Seniorenbüro die zentrale Anlaufstelle der Stadt Waltrop für Seniorenangelegenheiten.
Zum Aufgabengebiet des Seniorenbüros gehören unter anderem:

  • Beratungs- und Infocenter Pflege
  • Geschäftsstelle des Seniorenbeirates der Stadt Waltrop
  • Allgemeine Seniorenberatung
  • Koordinierungsstelle Altenarbeit
  • Rentenversicherungsangelegenheiten

Internationaler Tag der Älteren 1. Oktober 2019

von Uwe Paczkowski

In Waltrop sind die älteren Generationen in sehr vielen Bereichen aktiv, wie unter anderem im SEMIORENBEIRAT WALTROP, der viele Projekte ins Leben gerufen hat und aktiv im Einsatz ist und war:   Taschengeld-Börse, Repair-Cafe, Spaziergänge für die ältere Generation, das Seniorenkino, Ausflüge und Reisen für Senioren, Wegweiser, Veranstaltungen zu wichtigen Themen, Gesundheit,  Patientenverfügung, Pflege, der Zeitschrift „Waltroper Senioren aktuell“, Betreuung und vieles andere mehr! 

Die ältere Generation in Waltrop kann und sollte sich

beim  Seniorenbeirat Waltrop melden und aktiv mitarbeiten, wir brauchen Dich.  Gemeinsam die Zukunft gestalten und helfen!

Weiterlesen ...

Workshop des „Foto- und Video-Treffs Waltrop“ und 100-jähriges Jubiläum der Erntegemeinschaft Waltrop-Rieselfeld

Eugen Holtkamp

Der "Foto- und Video-Treff Waltrop“ hat mit der NRWision schon zahlreiche Filmbeiträge zum Thema Heimat Waltrop produziert und in der Mediathek und dem TV-Lernsender veröffentlicht. Die Verantwortung für NRWision liegt beim Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund unter der Leitung von Journalistik-Professor und TV-Moderator Michael Steinbrecher.

Für den 9.und 10. September hatte Rolf Gierse einen zweitägigen Workshop (von 9 – 17 Uhr) im Heimathaus an der Riphausstraße organisiert, bei dem unseren 15 Teilnehmern  von 2 NRWision-Medienexperten die Thematik „Unser Ort“ am Beispiel von Warstein und die technische Seite mit der  Handhabung der professionellen Filmkameras vorgestellt wurde. Zum Thema „Unser Ort Waltrop“ wurden als eigenständige Beiträge folgende Bereiche ausgewählt: Historischer Kern Waltrops, Moselbachpark, Franziskushaus und Jubiläumsumzug der Erntegemeinschaft Rieselfeld.

Weiterlesen ...